Es Verger

Es Verger verfügt über 7 Hektar Weinberg und 3 Hektar Ölbaumpflanzung. Sowohl der Wein als auch das Öl werden nach den strengen Standards des ökologischen Landbaus angebaut. Hinzu kommt eine sorgfältige Auswahl der Trauben und Oliven. Das ergibt Produkte von hoher Qualität, aber niedrigen Produktionmengen . Die jährliche Weinproduktion beträgt 15000 Liter; die Ölproduktion etwa 3000 Liter.


Unsere Produkte werden direkt in der Finca und auch in Fachläden verkauft. Der Weinkeller ist das ganze Jahr für vereinbarte Besuche geöffnet.

Unsere Traubensorten entstehen aus einer Mischung von mallorquinischen (Mantonegro) und französischen Weinstöcken (Cabernet Sauvignon, Merlot, Pinoy Noir und Viognier). Der Hauptvertreter dieser Vereinigung ist der Wein "Ses Marjades" , der in neuen französischen Eichenfässern gereift wird.. Dieser Wein von höchster Qualität hat mehrere Auszeichnungen in spezialisierten Messen (Silbermedaille Messe Nürnberg 2011) erhalten.

Darüberhinaus haben wir auch eine jährliche Produktion vom Rotwein „Els Rojals“ und, wenn die Ernte es erlaubt, von kleineren Mengen weiterer drei Weine (Pinot Noir, Fita del Ram i Neu).

Zur Herstellung unseres Nativen Olivenöls Extra (mit geschützter Ursprungsbezeichnung „Oli de Mallorca“) werden immer Oliven vom Baum und nie vom Boden verwendet. In der Erntezeit wird Öl täglich hergestellt, damit es frisch bleibt und zwischen 0.1 und 0.2 Säuresgehalt erreicht.

Wir pflücken die Oliven im Reifezeitpunkt, in dem sie eher grün sind, damit der kräutige und florale Geschmack des Öls hervorgehoben wird.